Statistik

NAPKON Public Data Set

Der anonymisierte Datensatz von NAPKON besteht aus Patient:innendaten der drei Kohorten SÜP, HAP und POP. Die gezeigten Daten sind qualitätsgesichert und anonymisiert. Die folgenden Variablen werden berücksichtigt:

  • Alter (age at diagnosis)
  • Geschlecht (gender)
  • Quartal und Jahr der Erstdiagnose (quarter and year first diagnosis)
  • Kohortenzugehörigkeit (cohort)
  • Erreichte klinische Phasen im Verlauf von Diagnose bis Ende Akutverlauf nach der WHO Progression Scale
  • Outcome bei Abschluss des Akutverlaufs (patient status at end of acute phase)
  • Krankenhausaufenthalt (hospitalisation)
  • Intensivpflichtig (intensive care treatment)
  • Invasive Beatmung (invasive ventilation)
  • 3 Monats Follow-up vorhanden (availability 3MFU)
  • Arbeitsfähigkeit beim 3 Monats Follow-up (ability to work 3MFU)
  • Mind. ein mildes/moderates/schweres Symptom (Geruchs- bzw. Geschmacksstörungen, Bauchschmerzen, Bewusstseinsstörungen / Verwirrtheit, Durchfall, Erbrechen, Husten, Kurzatmigkeit (Dyspnoe), Übelkeit, Fieber, Kopfschmerzen) beim 3 Monats Follow-up (any_symptom_3MFU)

Hier können Sie den anonymisierten Datensatz herunterladen: Beim Download stimmen Sie den unten genannten Copyrights zu

Detaillierte Informationen für Wissenschaftler:innen