Categories
März 2022 Rehabilitation SÜP

Rehabilitationsbedarf ein Jahr nach schwerer COVID-19 Erkrankung

Titel der Studie: Rehabilitationneeds one year after severe COVID-19 disease

Rehabilitationsbedarf ein Jahr nach schwerer COVID-19 Erkrankung

Was wird untersucht?

Das Ziel dieser Untersuchung ist es herauszufinden, ob es ein Jahr nach einer schweren COVID-19 Erkrankung, die intensivmedizinisch behandelt wurde, weiterhin Einschränkungen im alltäglichen Leben gibt, die rehabilitative Maßnahme und längerfristige Therapien begründen. Im Fokus stehen dabei auch die Faktoren, die die Rückkehr in die Berufstätigkeit verhindern. Analysiert werden dafür bestimmte Fragebögen der entsprechenden Patient:innen 12 Monate nach der Akuterkrankung.

Antragsstellerin: Dr. Christina Lemhöfer, Universitätsklinikum Jena, Jena